Die Unterrichtskiste "Getreide"

Was ist die „Getreidekiste“?
Die „Getreidekiste“ ist ein Aluminiumkoffer (140 Liter Inhalt) mit vielfältigen Materialien rund um das Thema Getreide. Sie eignet sich für handlungsorientierten Unterricht. Die „Getreidekiste“ ist 78 x 49 x 39 cm groß und lässt sich problemlos transportieren.

Der Leitfaden zur Getreidekiste gibt Tipps zu den Einsatzmöglichkeiten (Datei im Anhang).

Ausleihe
Die „Getreidekiste“ kann von Schulen und landwirtschaftlichen Betrieben kostenlos ausgeliehen werden. Ein Pfand in Höhe von 20,- € ist beim Abholen zu hinterlegen.

Standorte:
DLR Westerwald-Osteifel, Montabaur
DLR Eifel, Bitburg
DLR Rheinpfalz, Neustadt
DLR Mosel, Bernkastel-Kues
DLR Rheinhessen-Nahe-Hunsrück, Bad Kreuznach
DLR Westpfalz, Münchweiler


Was die „Getreidekiste“ bietet
Mit der „Getreidekiste“ wird der Unterricht zum Thema „Rund um das Getreide“ noch interessanter. Gelerntes und Erlebtes bleibt einfach besser im Gedächtnis haften, denn die „Getreidekiste“ bietet:
  • didaktisch aufbereitete Materialien für den Einsatz im Unterricht, vorzugsweise in der 3. und 4. Klasse, aber auch im Kindergarten
  • ein höheres Maß und eine größere Vielfalt an Schüleraktivitäten als bei reinem Theorieunterricht
  • eine Fülle von Materialien, die je nach Alter und Leistungsniveau der Schüler/Kindergartenkinder ausgewählt und eingesetzt werden können
  • Hintergrundinformationsmaterialien für Lehrkräfte in Form von Informationsbroschüren, CD und Plakaten


Download: Leitfaden_Getreidekiste_2017.pdfLeitfaden_Getreidekiste_2017.pdfInhalt_Getreidekiste_2013.pdfInhalt_Getreidekiste_2013.pdf



irmgard.luetticken@dlr.rlp.de     www.DLR-Eifel.rlp.de drucken